Höchste Zeit für einen neuen Style der Berlin Fashionweek! Was man auf einer Fashionweek trägt? Bestenfalls das, was man eben zu dieser Zeit gerade tragen sollte – die neusten Trends und Styles. Oder einfach das, was man gerne mag. Manchmal gehen Trend und Vorliebe Hand in Hand und manchmal eben nicht. Glücklicherweise kommt die warme Zeit des Jahres trotz aller Trends immer mit einem Hauch 70er einher. Wuhuuu! Ich liebe die modischen Seventies! Verspielte Schnitte mit viel Volant sind einfach genau mein Ding, darum musste die puderrosa Volantbluse aus der Boutique Belgique (ein Hoch auf Lena Terlutter!) natürlich sofort eingetütet werden.

Zu meiner großen Liebe kombiniere ich meine Hassliebe -Falred Jeans! Irgendwie hatte ich gehofft, dass Schlaghosen in meinem Leben keine Rolle mehr spielen würden. Immerhin konnte ich die Fotos meiner Kindheit darum jahrelang nur kopfschüttelnd betrachten. Und nun ist es eben doch passiert: die erste Flared Jeans nach gut 15 Jahren durfte nicht nur meinen Kleiderschrank von Innen sehen, sondern auch gleich mit nach Berlin reisen.  Abgerundet wird der Volant-Flared Look mit pinken Fransen-Mules und einer Mango Tasche im Chloe Nile Style – ich liebe Chloe!

Outfit

Volant Blouse: Vila (similar here)

Flared Denim: Mango (similar here)

Bag: Mango (here)

Mules: Mango (similar here)

Mehr zur Berlin Fashionweek findest du hier