Plötzlich Prinzessin- das ist dieser Film, in dem die zunächst unscheinbare Anne Hathaway von einem Tag auf den anderen zur bedeutenden Thronfolgerin wird. Genauso erging es mir auf meinem München-Trip. Nein, einen Adelstitel, Ruhm und Reichtum habe ich natürlich nicht erhalten. -Prinzessin wollte ich sowieso nie werden! Aber dennoch war es für mich etwas ganz Besonderes.
Zum ersten Mal in meinem Leben war ich nicht nur Jacy, sondern Jacy von kunstseiden.

Als mich vor gut einem Monat die Mail von der lieben Esra von  nachgesternistvormorgen erreichte, konnte ich zunächst gar nicht glauben, dass diese tatsächlich für mich bestimmt war. Ich, Jacy mit meinem kleinen und noch recht unbekannten Blog, wurde zum 6. Bloggeburtstag einer meiner liebsten Bloggerinen eingeladen. Unglaublich oder? Keine Frage also, dass ich kurzerhand Zug und Hotel buchte und zum ersten Mal alleine auf eine kleine Reise ging. Zu meinem aller ersten Blogevent! Und es war großartig! Für die meisten war es wohl einfach nur ein Event, für mich war es die Erfüllung eines kleinen Traums. Neben all den lieben Menschen, die ich kennen lernen durfte, der schönen Feier, an der ich teilhaben konnte, den tollen Goodiebags, die ich nach Hause brachte (Ich versteh‘ nun endlich den Hype um diese hübschen Tüten!), fühlte ich mich erstmals ein wenig als Bloggerin. Von einem Tag auf den anderen: plötzlich Blogger!

Outfit: Ribbed pullover: Bershka (new)  / Tulle skirt: ebay (new) / Belt: H&M  (new) / Bag: Bershka (new)  / Chelsea Boots: Zara (old)  / Watch: Daniel Wellington  (new) / Rings: Bershka (new)